Information zum Film

DEATH BY DESIGN Die dunkle Seite der IT-Industrie

USA 2015

73 Min | OmdtU

Bis 2020 werden schätzungsweise vier Milliarden Menschen einen PC besitzen und fünf Milliarden ein Handy. Schon jetzt zeigt diese rasante Entwicklung ihre Schattenseiten, welche die Elektroindustrie geheimzuhalten versucht. In ihrer Untersuchung, die sich über verschiedene Kontinente erstreckt, kommt die Filmemacherin Sue Williams den Abgründen dieser Industrie auf die Spur und zeigt, dass selbst die Herstellung des kleinsten Geräts dramatische Folgen für Umwelt und Gesundheit haben kann. Dabei enttarnt sie auch die Strategie der Auslagerung von umweltschädlichen Produktionsprozessen in ärmere Weltregionen. Der Film erzählt die Geschichte von jungen chinesischen Arbeiter*innen, die unter unsicheren Bedingungen produzieren, von amerikanischen Familien, die mit den tragischen Folgen des Umgangs der Elektroindustrie mit toxischen Stoffen leben müssen, und von Aktivist*innen, die alles dafür tun, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

Regie
Sue Williams
Thema
Arbeit
Schlagworte
It-technologie, Konsum
Ziel für nachhaltige Entwicklung
Responsible consumption and production
Vorstellungen
Montag, 4. 11 201918:00 Uhr
Gast: Gisela Carbajal Rodríguez (Regie)
barriere_bedingt.png
bedingt zugänglich / ca. 4 Stufen können nur mit Hilfe überwunden werden
Mittwoch, 6. 11 201920:00 Uhr
barriere_frei.png
barrierefrei